Lacus Felix

Am Bootssteg in Gmunden zur Dämmerung mit einem Glas Wein sitzend und den Blick über Schloss Ort hinweg entlang der mit Schnee angezuckerten Berge schweifen lassen: über Stirn, Nase, Mund die am Rücken liegende Nixe am Erlakogel. Mit zauberhafter Leichtigkeit ist hier nachvollziebar, warum die Römer den Traunsee den „glücklichen See“ nannten.

©Fotos: Mag. Bernhard Bergmann

 

Bernhard Bergmann

Ich sehe mich zuvorderst nicht als Fotograf, eher als Geschichtenerzähler.

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>