Das Glück auf Erden findest du auf den Rücken von Michlhof-Pferden

Urlaub im Apfelland rund um den Stubenbergsee

Schon mit der Urlaubsplanung begonnen? Wir möchten heute gerne den Michlhof und die Region ApfelLand rund um den Stubenberg See in der Südoststeiermark vorstellen.

Der Michlhof wurde von 2014 auf 2015 saniert und vieles neu gestaltet. Sämtliche Zimmer, Wohnstudios und Appartements, Fenster und Balkone wurden thermisch und ökologisch renoviert. Nur etwa einen Kilometer vom Ort Stubenberg entfernt liegt der Michlhof in malerischer Höhenlage. Ein Dutzend Reitpferde, bestens ausgebildet, wartet sowohl auf Anfänger, als auch auf geübte Reiter. Ziegen, Hasen, Schweine, Katzen, Hunde zum Streicheln gehören zum Michlhof wie auch der große Indoor-Spielplatz, mit Hüpfburg, Tischtennis, Tischfußball, Darts und Gratis-Spielekonsolen.

Stubenbergsee_Michlhofc)bernhard bergmann
Umgeben von Wiesen und Wäldern bietet sich vom Michlhof ein Panorama über das oststeirische Hügelland.

Ausflugsziele_Michlhofc)BernhardBergmann
Ein Tipp für Radfahrer und Wanderer ist der Weg entlang des Flusses Feistritz in der Stubenberg-Klamm.

michlhof_stefanschlagbauer(c)bernhardbergmann
Als traditionsreicher Familienbetrieb kann der Michlhof sehr flexible auf seine Gäste eingehen.

Das Gute liegt so nah
Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Wanderbares, Wunderbares. Alles nur einen Steinwurf entfernt.

Stubenberg und das ApfelLand haben viele gut erschlossene Wander- und Radwege so z.B. den Weg entlang des Flusses Feistritz in der Stubenberg-Klamm.

Tierwelt Herberstein mit dem gleichnamigen Schloss, dem barocken Rosengarten und dem Gironcoli-Museum.

Der Stubenberg See ist ein Badeparadies für Schwimmer, Surfer, Tretbootfahrer, dazu großzügige Liegeplätze und Stränden mit Kinderspielplätzen, Beach-Volleyball, Slaklining und Skater-Park. Unser Tipp: abends bei beleuchteter Promenade skaten, joggen, walken. Oder einfach nur spazieren gehen und im Spiegelbild des stillen Sees die Seele baumeln lassen.

Rodeln mit T-Shirt und kurzer Hose ist auf der Sommer-Rodelbahn in Koglhof kein Problem.

Wer es entschleunigt liebt, genießt unvergessliche Kutschenfahrten mit dem einzigen „Schloßkutscher“ Österreichs.

Stubenberg am See liegt nur 45 km von der Landeshauptstadt Graz entfernt. Sightseeing, Shoppen oder schnell mal einen Espresso trinken und die Aussicht vom Schlossberg genießen.

Pferde_Michlhof(c)BernhardBergmann

Entdecke die Vielfalt, eine Karte macht´s möglich
Der Michlhof ist Partnerbetrieb der Genuss-Card Steirisches Thermenland, Oststeiermark und somit haben die Gäste viele Vorteile: 150 fantastische Ausflugsziele, vielfältige Sportangebote und Verkostungen stehen ebenso im Angebot, wie freie oder reduzierte Eintritte in Thermen, in den Stubenbergsee, in die Schokoladenmanufaktur Zotter, in das Schloss und die Tierwelt Herberstein u.v.m. 

Apfelland_Stubenbergssec)BernhardBergmann

Das Michlhof-Angebot im Frühling

  • Nächtigung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet auch für Langschläfer
  • Halb- oder Vollpension, gerne wird auch ein Lunch-Paket zubereitet
  • Saftgetränke inklusive
  • 200 m² Indoor-Kinderspielplatz mit Kinderdisco, Hüpfburg, Rutsche, Ballbecken, Softplayanlage, Tischfußball, PS2 u. Spielekonsolen
  • Outdoor-Spielplatz mit „Chill-Out-Bäumen“
  • Genuss-Card-Angebot: Schnupperreiten auf gemütlichen Reitpferden
  • Auf Wunsch Buschenschank-Abend mit steirischem Buffet

Fotos: Bernhard Bergmann
Text: Bernhard Bergmann, Regina Hinze

Kontakt:
Michlhof
Stubenberg am See, Zeil 45
T: +43 03176/8897
M: office@michlhof.at
www.michlhof.at

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>