Der Stubenbergsee

Der Stubenbergsee ist ein beliebtes Naherholungsziel im steirischen Bezirk Hartberg-Fürstenfeld. Namensgeber ist die an den künstlich angelegten See angrenzende Gemeinde Stubenberg im österreichischen Bundesland Steiermark. Sie ist reichlich dreißig Quadratkilometer groß und in fünf Ortsteile gegliedert.

In dem Hauptort Stubenberg am See wohnen 700 der insgesamt 2.300 Einwohner von Stubenberg. Der Stubenbergsee liegt auf einer Höhe von 400 Metern über Normalhöhennull. Bei einer Seelänge von einem Kilometer und 400 Metern Breite ist der drei Kilometer lange, beleuchtete Rundweg um den See zu jeder Tageszeit ein gemütlicher Spaziergang.

Doch der 40 Hektar große Stubenbergsee bietet deutlich mehr als nur ein ruhiges und beschauliches Seeufer. Die Gemeinde Stubenberg hat den Anfang der 1970er Jahre angelegten See im Laufe der Zeit zu einem Ausflugsziel für die ganze Familie gemacht. Die Kleinen können schwimmen, planschen und beliebig oft eine 60 Meter lange Wasserrutsche benutzen. Wassersport, Beachsport mit Volleyball oder Soccer und Skaten bis hin zu Frisbee sorgen für sportliche Abwechslung in dem selbsternannten Sport- und Freizeitpark Stubenbergsee. Die Seepromenade lädt zum Flanieren mit anschließendem Cafébesuch ein. Kinderspielplätze sowie Liegewiesen runden das sommerliche Angebot am Stubenbergsee ab.

Die Feistritz als ein 115 Kilometer langer Fluss versorgt den Stubenbergsee mit ausreichend Wasser. Am Westufer trennt ein künstlicher Damm Fluss und See voneinander. Der ist auch bei Surfern und Seglern beliebt. Ein Ausflugsboot mit fünf Dutzend Sitzplätzen verkehrt in den Sommermonaten auf dem Stubenbergsee. Stubenberg am See gehört zur steirischen Schlösserstraße.

Die 350 Kilometer lange Erlebnisstraße verläuft durch Südösterreich. Sie führt von der Festenburg bis nach Bad Radkersburg. Hier in Stubenberg am See gehören das Schloss Stubenberg, das Schloss Schielleiten sowie Schloss Herberstein zu den Sehenswürdigkeiten der Schlösserstraße. Ein beliebtes und gut besuchtes Ausflugsziel ist die Tierwelt Herberstein beim gleichnamigen Schloss, ein 45 Hektar großer Zoo mit mehreren Dutzend Tierarten.

Der Urlaub am Stubenbergsee bietet in den warmen Sommermonaten viel Erholung vom beruflichen und auch schulischen Alltag. Die Lage des Sees unterhalb von Stubenberg mit Blick auf den knapp tausend Meter hohen Berg Kulm ist geradezu idyllisch. Der Erholungsort Stubenberg und der dazugehörige See sind gemeinsam beste Voraussetzungen für einen gelungenen Familienurlaub hier in der Steiermark.

©Fotos: Günter Koller

 

Austrio

das Online-Magazin mit exklusiven Tipps für Urlaub, Lifestyle, Genuss und Kultur in Österreich.

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>