Den Genüssen der Götter auf der Spur

Schokolade ist wie Wein, es gibt gute, es gibt ganz gute, und dann gibt es solche, die unvergesslich bleiben. Schokolade ist nicht nur süßes Naschwerk, manchmal ist es Genuss pur, Leidenschaft im Gaumen und am Höhepunkt prickelnde Glückseligkeit. Was macht nun eine gute Schokolade aus? Hier von all den Mischungen, Füllungen, feinsten Kakaobohnenaroma-Nuancen und Konsistenzen zu sprechen, ist schlicht unmöglich. Es ist eine faszinierende Welt für sich – die man jedoch entdecken kann. Die Schokolade-Manufaktur Felber in Birkfeld erzeugt viele fantastische Schokoladekreationen, sie schöpft immer wieder neue Hochgenüsse und verwendet dafür überwiegend frische Zutaten aus der Region. Manche Sorten hätten im Joglland bereits Kultstatus heißt es. Wer die Manufaktur besucht, erfährt alles über Geschichte und Herstellung der „Speise der Götter“, während die Birkfelder Lokomotive en miniature mit frisch gefertigten Kostproben andampft.

Text und Foto: www.bernhardbergmann.com

Film: Bernhard Bergmann , Werner Steinkellner

Kontakt:
Felber Schokoladen
Oberer Markt 2
8190 Birkfeld
Tel: +43 (0) 3174 4546
Mail: office@felber-schokoladen.at
Web: www.felber-schokoladen.at

Bernhard Bergmann

Ich sehe mich zuvorderst nicht als Fotograf, eher als Geschichtenerzähler.

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>