Retter Kneissl – Wo Wollschweine klimaneutral „rocken“

Etwas abgelegen vom Buschenschank direkt neben einem kleinen Wäldchen kann man sie beobachten, die glücklichen „Wollis“. In naturgegebener Landschaft suhlen sie sich im Dreck und erfreuen sich ihres Lebens. Die Tiere wachsen sehr langsam, was ausschlaggebend für die exquisite Fleischqualität ist.

Zartes Fleisch nachhaltig produziert

Im Buschenschank Retter-Kneissl in Löffelbach bei Hartberg kommt das „Blonde“, das „Rote“ und das „Schwarzbäuchige Mangalitzaschwein – so die Rassebezeichnung der „Wollis“ – nach einem langen glücklichen Leben schließlich auf den Teller. Als Rohschinken, der auf der Zunge zergeht oder zarte Speckvariationen. Dazu gibt’s Wachteleier aus eigener Haltung. Nicht umsonst ist der edel und liebevoll eingerichtete Buschenschank in den „SlowFoodGuide“ Österreichs aufgenommen worden. In dieser Ranking-Liste finden sich ausschließlich Betriebe, die nachhaltige, im Einklang mit der Natur produzierte Lebensmittel servieren. Darauf legen Weinbau- und Kellermeister Wolfgang Kneissl und Ehefrau Christina besonderen Wert.

retter-kneisel

 

Einziges klimaneutrales Weingut der Steiermark

kneissel-weinbau

 

 

weinbau-nachhaltig

Den ausgesprochen köstlichen Wein kann man hier mit noch besserem Gewissen genießen. Denn der Weinbaubetrieb läuft als einziges Weingut der Steiermark völlig klimaneutral. Für die gesamte Produktion von der Düngung über den Treibstoff, die Hefen, Etiketten und Flaschen bis zum kleinsten Draht für Ausbesserungsarbeiten im Weingarten werden nahezu überall erneuerbare Rohstoffe eingesetzt. Sogar der Weinversand läuft über einen CO²-neutralen Versand.

 

Hier „rockt“ das Wollschwein

Im Sommer „rockt das Wollschwein“ den Garten der Retter-Kneissls beim gleichnamigen Event. Da kommt bei Spezialitäten des Hauses und Live-Musik Extra-Stimmung auf. Wobei der Garten selbst schon ausgesprochen. Hier blüht und grünt dermaßen üppig es von Frühling bis Spätherbst, dass man aus dem Staunen nicht heraus kommt. Die ganze Pracht will gepflegt sein, was Mutter Helga Retter-Kneissl mit viel Liebe und Hingabe macht. Vorbeischauen lohnt sich also in jedem Fall.

Kontakt:

Retter-Kneissl

Löffelbach 7
8230 Hartberg
Austria
Tel: +43 (0) 3332 / 63186
Mobil: +43 (0) 664 / 1042199
Mail: weinbau@retter-kneissl.at
Web: www.retter-kneissl.at

©Fotos: Mag. Bernhard Bergmann

 

Petra Hofer-Allmer

Petra Hofer-Allmer hat dieses besondere Faible für das geschriebene Wort. Perfektionismus bis in den letzten Buchstaben lautet ihre Devise. Spritzig, witzig, frech, lieb oder fachlich und seriös - aber immer auf den Punkt gebracht. So muss ihrer Meinung nach ein Text sein. Das Sprachgefühl hat sie seit Kindheitstagen intus. Die Technik kommt aus ihrer Zeit als Redakteurin bei diversen Zeitungen und als Agentur-Texterin.

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>